meineberater_Happy New Year
Erich von Maurnböck

Erich von Maurnböck

Happy New Year: Was Sie im neuen Jahr erwartet

Viermal jährlich spezielle Mitarbeiter-Newsletter mit den wichtigsten Datenschutzupdates für Ihre Mitarbeiter, Datenschutzaudits, Whistleblowing und vieles mehr – lesen Sie in diesem Beitrag, was wir Ihnen im neuen Jahr alles bieten können.

Das letzte Jahr ist wohl für uns alle unerwarteterweise etwas anders verlaufen als geplant. Im neuen Jahr hoffen wir, wieder etwas mehr in die planbare Realität zurückkehren zu können. In diesem Sinne geben wir Ihnen einen Ausblick auf einige Leistungen und Angebote, die Sie von uns im neuen Jahr erwarten können:

  • Quartalsweiser Mitarbeiter Newsletter: Wie Sie vermutlich wissen, schreibt die DSGVO vor, dass Mitarbeiter regelmäßig im Datenschutz geschult und sensibilisiert werden müssen. Sie erhalten ab 2021 vier Mal pro Jahr einen Newsletter mit Datenschutzthemen und praktischen Anleitungen speziell für Mitarbeiter. Diesen können Sie  ganz einfach verteilen, so ist Ihr Team dann datenschutzmäßig stets up-to-date – und das ohne jeglichen Aufwand Ihrerseits.
  • Datenschutzaudits: Datenschutzmaßnahmen umzusetzen ist ein sehr guter, wichtiger und notwendiger erster Schritt. Darauf kann sich ein Unternehmen jedoch nicht ausruhen, schließlich verlangt die DSGVO zusätzlich eine Überprüfung der Einhaltung und Umsetzung der Maßnahmen. Wir analysieren für Sie den Ist-Zustand, prüfen Ihre TOMs, evaluieren etwaigen Verbesserungsbedarf und dokumentieren das Ergebnis des Datenschutzaudits. Auch gerne bei Ihren Daten-Dienstleistern.
  • CISO: Erich von Maurnböck ist seit einigen Monaten CISO.Prof., also Chief Information Security Officer, und kann sich somit mit sehr viel Know-How und Expertise darum kümmern, in Ihrem Unternehmen ein Schutzschild gegen Phishing, Hacking-Attacken, virtuelle sowie analoge Einbrüche, Naturkatastrophen und andere Gefahren aufzubauen.
  • Compliance Officer: Birgit von Maurnböck weiß als Compliance-Officer sehr genau, wie die Einhaltung, Steuerung und Kontrolle von sowohl gesetzlichen als auch unternehmensinternen Regelungen bei der Arbeit auszusehen hat und unterstützt Sie und Ihr Unternehmen sehr gerne in der Umsetzung.
  • Achtung, Whistleblowing: Wir unterstützen Sie bei der Einführung eines ab Ende 2021 gesetzlich vorgeschriebenen Whistleblowing-, also einem Hinweisgebersystems. Dies dient dazu, Fehlverhalten von Mitarbeitern, illegales Verhalten oder andere unrechtmäßige Vorgänge melden zu können, ohne dabei selbst einen beruflichen oder privaten Nachteil zu erleiden. Jedes Unternehmen profitiert davon, schließlich kann so die Kontrolle behalten, Ihre Integrität gewahrt und es unnötige Risiken vermieden werden.

Falls Sie noch Fragen zu den beschriebenen Angeboten und Leistungen haben sollten, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und unterstützen Sie und Ihr Unternehmen sehr gerne wieder, auch im neuen Jahr. In diesem Sinne: Happy 2021!

Diesen Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Neueste Beiträge

MeineBerater News abonnieren