Monat: Mai 2020

Datenschutz
Hanna Kroißenbrunner

DSGVO-Strafe: “Oma, bitte löschen!”

In Holland stellte eine Großmutter Fotos ihrer Enkelkinder auf Facebook und Pinterest und weigerte sich, diese auf Aufforderung der Mutter wieder aus dem Netz zu entfernen. Diese zeigte sie daraufhin mit Verweis auf die DSGVO an.

Weiter
Angebot
Birgit von Maurnböck

Online Schulung: Die Datenschutzbehörde kommt

Auch diese Woche haben wir für Sie eine brandneue und topaktuelle Schulung parat. Diesmal beschäftigen wir uns mit der Datenschutzbehörde und dem Ablauf eines behördlichen “Kontaktes”. Selbstverständlich mit Herz, Hirn, Humor und einigen Praxistipps!

Weiter
Datenschutz
Erich von Maurnböck

11.000 Euro DSGVO-Strafe in Schweden

Aufgrund einer Veröffentlichung von sensiblen Gesundheitsdaten verhängte die schwedische Aufsichtsbehörde “Datainspektionen” eine DSGVO-Strafe in der Höhe von 11.000 Euro gegen die Gesundheitsbehörde “Health & Medical Care”.

Weiter
Datenschutz
Erich von Maurnböck

Die TOMs – Maßnahmen zum Datenschutz

Seit Inkrafttreten der DSGVO hört man ständig den Ausdruck “TOMs” in Zusammenhang mit dem Datenschutz. Wir wollen diesen Begriff für Sie wieder in Erinnerung rufen. Wofür steht die Abkürzung überhaupt und was kann man sich in der Praxis darunter vorstellen? Hier kommen die ersten Antworten für Sie:

Weiter
Datenschutz
Hanna Kroißenbrunner

CC im Newsletter verletzt DSGVO

Achtung: Wer Newsletter versendet, muss einige Dinge unbedingt beachten. Unter anderem, dass im offenen Verteiler (CC) keine Emailadressen anderer Empfänger sichtbar sind. Sollte dies der Fall sein, handelt es sich bereits um eine Datenpanne.

Weiter
Datenschutz
Erich von Maurnböck

Das Auskunftsbegehren: So ist es rechtskonform!

Anhand einer aktuellen Entscheidung einer Datenschutzbehörde zum Umgang mit Auskunftsansprüchen, haben wir für Sie kurz und knackig zusammengefasst, wie Sie ein Auskunftsbegehren rechtskonform beantworten.

Weiter
Datenschutzgrundlagen
Angebot
Birgit von Maurnböck

Online Schulung: Datenschutz Grundlagen

In dieser Onlineschulung werden die wichtigsten Begriffe und Grundlagen rund um den Datenschutz leichtfüßig erklärt und vermittelt. Mit wenig Aufwand und bequem von zu Hause aus… für blutige Anfänger, aber auch bereits Wissende als Update geeignet.

Weiter
Datenschutz
Hanna Kroißenbrunner

“Falscher” Datenschutzbeauftragter: 50.000 Euro Strafe

Ende April wurde von einer Datenschutzbehörde eine Geldstrafe von rund 50.000 Euro gegen ein Unternehmen verhängt. Grund dafür war, dass der zuständige Datenschutzbeauftragte gleichzeitig verantwortlich für Audits, Risikomanagement und Compliance war und somit nicht “neutral” genug.

Weiter
IT
Erich von Maurnböck

Millionenschaden durch Phishing in Österreich

Vorweg: Was bedeutet Phishing eigentlich?
Immer wieder hört und liest man diesen Begriff, besonders in Zusammenhang mit der Sicherheit im Online-Banking. Bei Phishing handelt es sich um den Daten- und/oder Identitätsdiebstahl eines Internet-Benutzers, der über gefälschte E-Mails, Websites oder andere Wege veranlasst wird.

Weiter
Angebot
Birgit von Maurnböck

Online Schulung: DSGVO – Urteile und Praxistipps

Mit sehr viel Freude präsentieren wir unsere neueste Online Schulung! “DSGVO-Urteile & Praxistipps”. Wir haben für Sie die wichtigsten und interessantesten DSGVO-Urteile aller europäischen Datenschutzbehörden zusammengefasst und für Sie wertvolle Praxistipps abgeleitet.

Weiter